TH/SH Einkampfmeisterschaften Frauenfeld

12./13.06.2021, Sportanlage Kleine Allmend, Frauenfeld


Bei sommerlichen Temperaturen und günstigen Windverhältnissen wurden bei den Thurgauer/Schaffhauser Einkampfmeisterschaften in Frauenfeld wiederum tolle Leistungen der LGKE Athletinnen erzielt. Allen voran Lia Mordasini, die über 100m Hürden einen knapp 40 Jahre alten LGKE Vereinsrekord knackte.


Bereits im Vorlauf demonstrierte U20 Athletin Lia mit einer Zeit von 14,22s, dass sie mehr drauf hat, als sie bei den bisherigen Meetings zeigen konnte. Im Finallauf herrschten beinahe perfekte Windverhältnisse (+1,4), die Lia zu nutzen wusste und in einer hervorragenden Zeit von 14,01s eine neue persönliche Bestleistung aufstellte. Wie schon zu Beginn des Jahres in der Halle, löst Lia ihre Vorgängerin Gisela Stocker-Trüb als Rekordhalterin im Hürdensprint ab und sichert sich somit ihren zweiten LGKE-Rekord. Herzlichen Glückwunsch!

Mit ihrer Zeit von 14,01s nähert sich Lia nicht nur der 14 Sekunden-Marke, sondern auch der Limite für die U20 EM in Tallin EST, die bei 13,97s liegt. Bis zum 04. Juli 2021 hat Lia nun noch Zeit, diese Limite zu unterbieten und sich für ihren ersten internationalen Einsatz zu qualifizieren. Wir drücken fest die Daumen!


Neben Lia waren für die LGKE auch Andrea und Marina Müller in Frauenfeld am Start. Beide hatten in den letzten Wochen immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Umso mehr durften sie sich über ihre Leistungen im Hochsprung von je 1,65m freuen. Auch im Kugelstossen erreichte Marina mit 11,26m eine weitere, gute Weite über 11m.

Ebenfalls jubeln durfte U18 Athletin Alicia Courtin, die mit 1,45m im Hochsprung eine neue persönliche Bestleistung aufstellte und sich zum ersten Mal an die 400m-Distanz wagte.

Wie die Müller-Schwestern, ist auch U18 Athletin Anna Huber immer wieder von Verletzungen geplagt. Nach ihrem tollen Weitsprung-Wettkampf in Thalwil am Samstag (siehe https://www.lgke.ch/post/erfolgreicher-lgke-nachwuchs-bei-den-q-wettk%C3%A4mpfen), trat sie etwas angeschlagen zum Wettkampf in Frauenfeld an und musste diesen verletzungsbedingt schliesslich abbrechen.


Weitere Resultate:


Link zur Gesamtrangliste: https://www.lcfrauenfeld.ch/wp-content/uploads/2021/06/Rangliste_TG_SH_Einkampfmeisterschaft_2021_Gesamt.pdf


Bild: https://www.athletix.ch/photos-2021/hrden-und-sprintmeeting-basel-15052021/index.php?keyWord=&kid=&page=5#photo=5fda4feb2d447e185ca3f866055dbdb2